Kameradschaft? Na klar - auch online!

Weiter geht's im Digitalmodus, Schwächeln gibt es nicht! Gestern haben wir uns wieder gefreut über die gute Beteiligung am Übungsdienst (fast 30 Kids). Auch wenn die Technik manchmal nicht exakt das gemacht hat, was wir von ihr erwartet hatten, war es ein cooler Dienst. Nicht zuletzt, weil unsere Jugendlichen sehr geduldig sind und bei digitalem Holpern nicht gleich aufgeben. Zu Beginn ging es um das Thema Kameradschaft. Alle sollten für sich etwas zum Thema überlegen und dann auf unsere virtuelle Tafel bringen. Die einzelnen Punkte wurden sortiert und von den Kids erklärt, warum sie diese Begriff mit Kameradschaft in Verbindung bringen. Besonders stolz sind wir über die unzähligen Zuordnung von: Zusammenhalt, Zusammenarbeit, Zusammen, für einander da sein, Team, Freundschaft, Hilfsbereitschaft.... Im Anschluss wurden 2 Gruppen gebildet. In einem Raum ging es um Brandklassen und in dem anderen um die Inhalte eines Notrufes sowie um Gegenstände aus einem Erste-Hilfe-Koffer. Nach 90 Minuten mit Spaß, Wissensauffrischung und Dankbarkeit beendeten wir unseren Dienst. In der nächsten Woche gibt es noch einmal die Jugendflammenabnahme Stufe I online und in 14 Tagen hoffentlich unser vorerst letztes digitales Treffen.

Bleibt negativ und denkt positiv! Eure Jugendfeuerwehr mit Herz







14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen